Florian Steininger wird Finalist beim Constantinus Award 2004 in der Kategorie Management Consulting.

Unter dem Titel "Wiedergewinnung veruntreuter Kleinanlegerinvestitionen" reichte er das Projekt der Contrin-Gruppe ein, die Opfer eines Anlegerbetrugs wurde. Der "Verein der Anleger" wurde Eigentümer der Gruppe. Im Jahr 2001 wurde Florian Steininger vom Verein beauftragt, den Unternehmens-/Vereinszweck zu erreichen: Vermögensrückgewinn.

Seit Juli 2001 konnten auf Basis äußerst komplexer Rechtsverhältnisse und Rechtsgrundlagen von 5 unterschiedlichen Ländern durch Vergleiche rund USD 5 Mio. der veruntreuten Anlegergelder rückgeführt werden.

2004  2005  2006  2007  2008  
Aktuelles

Dezember 2004

November 2004

Oktober 2004

September 2004

Juli 2004

März 2004

Jänner 2004